Out Bug Out goes Printmedien

"Überraschung auf CN-online", diese SMS von Hendric erreichte mich am Donnerstag morgen, nachdem ich gerade die Kaffemaschine angeschmissen hatte. Okay, wollen wir doch mal schauen...tatsächlich, da stand was über uns. Es war ein Artikel über unseren Plan in der Online-Ausgabe der Cuxhavener Nachrichten und das ganze gar nicht mal so kurz, da schmeckt der Kaffee doch gleich doppelt so gut. Zum Online Artikel kommt ihr hier

Für den Printartikel und die Geschichte dahinter, einfach weiterlesen.

 

Online ist dabei die eine Seite, aber wie sieht das in der Printausgabe aus, was hält man wirklich in der Hand? ÜBER EINE HALBE SEITE MIT 4 BILDERN füllte der Artikel in der gedruckten Ausgabe der CN vom 23.10.2008, wow mit diesem riesen Format hatten wir nicht gerechnet.

Erstes Feedback auf den Artikel ahben wir auch schon erhalten und jetzt wird auch den nletzten Zweiflern klar: Die Jungs meinen das ernst!

 

Wie es dazu kam: Den Kontakt zu einem Redakteur hatte wir schon seit einiger Zeit und vor zwei Wochen haben wir uns dann an der Halle mit ihm getroffen. Am Anfang war es noch ein wenig komisch, da wir (noch nicht) die Medienprofis sind...was will er wissen, werden uns die Wörter im Mund umgedreht, usw. Im Endeffekt haben wir ganz locker etwas über eine Stunde miteinander geredet und der Redakteur wirkte sehr interessiert an unserer Geschichte. Er hat uns auch von seinen früheren Reisen mit einer 2CV-Ente erzählt. Schnell noch ein, zwei Bildchen gemacht und fertig war der Lack.

 

Dieses war der erste Streich, doch der nächste folgt...sehr bald, seid gespannt.

 

Dirk (kann mal jemand bitte den Regen ausschalten?)

 

PS: Zum lesen des Artikels könnt ihr die beiden Teile hier downloaden.

Erster Teil des Artikels in den Cuxhavener Nachrichten
CN 1.jpg
JPG Bild 1.1 MB
Zweiter Teil des Artikels in den Cuxhavener Nachrichten
CN 2.jpg
JPG Bild 777.9 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0